SINCE 2000

Bauhaus in Tel Aviv - Antworten auf die wichtigsten Fragen

Was hat es in sich mit Bauhaus in Tel Aviv? Wo finde ich Bauhaus-Architektur in Tel Aviv? Und was steckt wirklich hinter dem Begriff „Bauhaus“? Hier finden Sie wesentliche Fakten und alle wichtigen Informationen, um die ‚Weisse Stadt‘ zu erkunden.

Wo finde ich Bauhaus in Tel Aviv?

Tel Aviv ist die einzigartige „Welthauptstadt“ der Bauhausbauten. Bauhaus Architektur und Design ist heute auf der ganzen Welt zu finden, sei es in Form von Bauhaus-Möbeln oder als Bauhaus-beeinflusste Gemälde und Drucke. Aber die Anzahl und Qualität der Bauhausbauten in der „Weissen Stadt“ von Tel Aviv ist einmalig.

Was ist die "Weisse Stadt" Tel Aviv?

Die „Weiße Stadt“ Tel Aviv umfasst ca. 4000 Gebäude im Bauhaus Stil, wovon ca. 2000 unter Denkmalschutz stehen. Dieser Stadtteil von Tel Aviv wurde vor allem für die grosse Einwanderungswelle in den 1930er Jahren errichtet, welche vorwiegend deutsche und europäische Juden auf der Flucht vor dem europäischen Faschismus und dem deutschen Nationalsozialismus ins damalige Palästina brachte. Die Architekten der „Weissen Stadt“ waren stark von den grossen Meistern der Moderne (Bauhaus) beeinflusst, unter ihnen Walter Gropius, Hannes Meyer, Mies van der Rohe, Le Corbusier, Erich Mendelsohn usw.

Das Bauhaus-Weltkulturerbe „Weisse Stadt Tel Aviv“ erleben Sie am besten im Rahmen einer Stadtführung des Bauhaus Centers (deutsche Führungen und Audioguides verfügbar). Die Führung beginnt mit einem kurzen Einführungsfilm und beinhaltet eine informatives Stadtkarte. Nehmen Sie an der wöchentlichen Bauhaus Tour teil (jeden Freitag) oder entdecken Sie die Stadt mit einem Audioguide, den Sie während der regulären Öffnungszeiten im Bauhaus Center abholen können.

Wo kann ich Bauhaus in Tel Aviv sehen und erleben?

Auf dem Rundgang durch die „Weisse Stadt“ erklären unsere Guides die Grundlagen der lokalen Moderne und erörtern die historischen, geographischen, sozialen und architektonischen Gegebenheiten, welche zum Bau der „Weissen Stadt“ geführt haben.

Auf unserer „Tel Aviv Bauhaus Preservation Map (Englisch)“ sind die erhaltenen Bauhaus-Gebäude verzeichnet. Die einzigartigen Perlen der Stadt sind mit diesem ausgeklügelten Stadtplan einfach aufzufinden und zu entdecken.

Tel Aviv ist eine sehr dynamische Stadt, die sich in dauernder Veränderung befindet. Nur wenige originale Bauhaus-Interieurs sind deshalb in ihrer originalen Form erhalten geblieben. Aber ein Blick in die Gärten und in die Treppenhäuser lohnt sich oft. Unsere Publikation „Between the Private and the Public Domains“ befasst sich mit eben diesem Bereich zwischen dem privaten und öffentlichen Raum der Stadt und bietet interessante Einblicke und weiterführende Informationen dazu.

Wenn Sie das Bauhaus-Center in der Dizengoffstrasse 77 besuchen, sind Sie wenige Schritte vom Dizengoff-Platz entfernt. Dieser „Bauhausplatz“ wurde 1934 von der jungen Architektin Genia Averbouch geplant und gilt seitdem als das „Herz“ der Weissen Stadt.

Die Renovierung und Wiederbelebung der lokalen Bauhaus-Architektur ist von grossem öffentlichem Interesse. Dieses Thema ist auch Teil unserer Führungen und wird ausserdem in unserer Bestseller-Publikation „Preservation and Renewal: Bauhaus and International Style Buildings in Tel Aviv (Englisch/Hebräisch)“ behandelt.

Gibt es ein Bauhaus-Museum in Tel Aviv?

Die Galerie des Bauhaus Centers zeigt wechselnde Ausstellungen zu Architektur, Tel Aviv, Kunst und Design. Die Buchhandlung des Bauhaus Centers bietet das umfangreichste Angebot an Büchern mit Bezug zum Bauhaus in Tel Aviv. Das Sortiment umfasst Poster, Ansichtskarten, Design und Kunsthandwerk.

Das Bauhaus-Museum an der Bialik-Strasse 21 besteht aus einem Showroom mit Möbeln im Bauhaus-Stil für Besucher, die sich für modernistisches Interieur interessieren. Die präsentierten Stücke sind nicht aus lokaler Produktion. Freier Eintritt, begrenzte Öffnungszeiten (ab Jan 2020: Mi 11-17 und Fr 10-14 Uhr).

Das Liebling House in der Bialik Strasse 29 wurde in Zusammenarbeit und mit Unterstützung der deutschen Regierung eingerichtet, um die Vermittlung von Know-how im Zusammenhang mit Renovierungsaufgaben zu ermöglichen. Darüber hinaus beherbergt das Gebäude eine Künstlerresidenz und einige Ausstellungsräume. Ausserdem sind pädagogische Gemeinschaftswerkstätten geplant. Öffentlicher Zutritt, freier Eintritt, täglich von 10-19 Uhr geöffnet.

Wie kann ich in einem Bauhausgebäude wohnen?

Viele Besucher möchten bei einem Aufenthalt in der Weissen Stadt Bauhaus „hautnah“ erleben. Wir haben für Reisende und Touristen eine Liste mit empfohlenen Bauhaus-Hotels in Tel Aviv zusammengestellt, welche diese besondere Erfahrung ermöglichen.

Warum sollte ich das Bauhaus Center in Tel Aviv besuchen?

Unser zentral gelegenes Bauhaus Center ermöglicht es Ihnen, einen umfassenden Eindruck über Gebäude, Design und Kunst des Bauhaus in Tel Aviv zu erhalten und bietet Einblicke in den Umgang der Einheimischen mit den Schätzen des Bauhaus. Unsere Ausstellungen im Bauhaus Center (freier Eintritt) spiegeln unterschiedliche Sichtweisen auf das Bauhaus-Erbe wider.

In unserem Souvenir- und Buchladen finden Sie Souvenirs und Designobjekte aus dem Bauhaus Center Tel Aviv.

Erfahren Sie mehr über das Bauhaus Center und seine Geschichte in diesem Interview mit dem Gründer Dr. Micha Gross und auf unserer Über uns Seite.

ÖFFNUNGSZEITEN
So-Do
Fr
Sa
Feiertage
10:00 – 19:00
10:00 – 14:30
Geschlossen
Kontaktieren Sie uns
ADRESSE
77 Dizengoff St.   –   Tel Aviv
(+972) 3-522-0249
info@bauhaus-center.com
IN DEN MEDIEN

„Ein Muss! Die zweistündige Stadtführung des Bauhaus Center dürfen Sie auf keinen Fall verpassen.“ – TIME MAGAZINE

„Das Bauhaus Center wurde im Jahr 2000 gegründet und ist eine dynamische Mischung aus Galerie, Museum und Design-Shop rund um Bauhaus und israelisches Design.“ – HAARETZ

„Shlomit Gross liebt ihre Stadt. Die Mitbegründerin des Bauhaus Centers in Tel Aviv teilt ihre Begeisterung mit den Touristengruppen, die sie durch Israel führt. Die meisten von ihnen wollen Jerusalem, Haifa oder den Genezareth-See sehen – nur wenige wissen, dass es in Tel Aviv eine grosse Zahl Bauhaus-Gebäude zu besichtigen gibt…“ – DW DEUTSCHE WELLE

Bauhaus Center in Media Reports Around The World
@
Accessibility